Suche
Anzeige
bfp_Forum_2019_Banner_728x90_02

Alternative Dienstrad statt Dienstauto?

Es gibt viele gute Gründe, sich für ein Dienstrad statt für einen Dienstwagen zu entscheiden. Beide Seiten – Arbeitnehmer und Arbeitgeber – können davon profitieren: Geringere Kosten bei der Anschaffung und im Unterhalt, hohe Umweltfreundlichkeit, keine Parkplatzsorgen und ganz nebenbei bleibt man sportlich fit und ist damit in der Regel weniger krank. In Sachen Schnelligkeit

Bußgeldbescheide nach Dienstfahrt mit Firmenwagen

10 km/H sind auf dem Tacho schnell mal mehr drauf und die Parkverbotszone.... tja... man könnte schwören... die war vorhin noch nicht da. Mit dem privaten Pkw ist die Frage, wer für die Ordnungswidrigkeit haftet und das Bußgeld zu zahlen hat, schnell geklärt. Natürlich der Fahrer des Wagens – der in den meisten Fällen auch

Smartphone auch ohne SIM-Karte verboten

Auch ein Smartphone ohne SIM-Karte fällt unter das Handyverbot am Steuer. Das hat das Oberlandesgericht Hamm nun entschieden, und damit ein gegenteiliges Urteil des zuständigen Amtsgerichts kassiert. In dem Fall hatte sich ein Autofahrer gegen den Vorwurf der Handynutzung am Steuer damit verteidigt, keine SIM-Karte in das Telefon eingelegt zu haben, womit das Gerät kein