Suche
Category:

Reifen

Winterreifen-Test

Schmale Winterreifen sind bei Schnee und Starkregen gegenüber breiten Exemplaren im Vorteil. Letztere bieten dafür auf trockener Straße mehr Sicherheit, wie ein Test des ADAC ergeben hat. Der Automobilclub hat dafür unterschiedliche Reifenbreiten in der Praxis verglichen: Beim Anfahren auf Schnee schnitten schmale Pneus am besten ab. Bei Aquaplaninggefahr und im Schneematsch tendierten sie zudem

Selbst abdichtende Reifen im Test

Selbst abdichtende Reifen sind schon seit einigen Jahren zu haben, aber nur mäßig nachgefragt. An ihrer Funktionstüchtigkeit kann das nicht liegen, wie die Sachverständigen-Organisation GTÜ bei einem Test ermittelt hat. Die geprüften Exemplare zeigten trotz Nägeln in der Lauffläche nach 20.000 Kilometern Fahrt keinerlei Druckverlust – auch bei Geschwindigkeiten jenseits der 200 km/h und Kurvenfahrten

Öffentlicher Rückruf für Transporterreifen

Wegen Fehlern in der Produktion kann sich bei einem Transporterreifen von Semperit die Lauffläche lösen. Das gefährdet die Sicherheit von Insassen und nachfolgendem Verkehr. Aufgrund von Unfallgefahr warnt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) vor der Benutzung des Transporter-Reifens Semperit Van-Grip 2. Weil der Hersteller falsche Materialien verwendet hat, kann sich beim Fahren die Lauffläche ablösen, was zu

Wohin mit den Sommerreifen im Winter?

Im Winter haben Sommerreifen Pause. Wer sie nicht beim Händler einlagern will, bringt sie dann in den eigenen Keller oder die Garage. Dabei ist vor allem auf die richtige Lagerung zu achten. Zunächst steht ein Check der Reifen an. Sind die Flanken und Laufflächen noch in Ordnung und ist das Profil noch mindestens drei Millimeter

Was macht eigentlich das Reserverad?

Reserverad, Notlaufrad oder Pannenset? Statistisch gesehen hat ein Autofahrer alle 150.000 Kilometer eine Reifenpanne. Das bedeutet für einen Privatfahrer mit einer fahrerischen Durchschnitts-Jahresleistung von rund 15.000 Kilometer, dass er alle 10 Jahre wegen eines Reifenproblems liegen bleibt. Vielfahrende Außendienstler dürfte es demnach alle drei sogar zwei Jahre treffen. Aber Statistiken sind das eine, Pannen das