Suche
Category:

Allgemein

So werden Verkehrsverstöße im Ausland geahndet

Die Nutzung von Dienstwagen im Ausland ist keine Seltenheit. Denn welcher Mitarbeiter nutzt seinen Dienstwagen im Rahmen der gestatteten Prvatnutzung nicht auch für Urlaubsfahrten? Reisen ins erupäische Ausland, zumindest aber in die Staaten der EU, in den Europäischen Wirtschaftsraum (inkl. Island, Norwegen und Lichtenstein) sowie in die Schweiz werden regelmäßig von Arbeitgebern gestattet. Ebenfalls keine

Autobahn-Rastplätze im Test

50 unbewirtschaftete Rastplätze an den größten deutschen Autobahnen hat der ADAC auf Sauberkeit und Sicherheit geprüft. Rund drei Viertel der Plätze bekommen mindestens die Note ausreichend, 14 von ihnen gar das Prädikat „gut“. Für die Bestnote reicht es allerdings bei keinem – und neben acht Mal „mangelhaft“ verteilte der ADAC auch vier Mal „sehr mangelhaft“.

Jugend ohne Auto – ein Mobilitätswandel

Das Auto verliert zunehmend den Kontakt zur Jugend. Die 18- bis 25-Jährigen interessieren sich deutlich weniger für Pkw als ihre Vorgängergenerationen – vor allem, wenn sie in der Stadt leben. Das ist Ergebnis einer Studie des Center of Automotive Management (CAM) der FH Bergisch Gladbach zum Mobilitätswandel. Lediglich 55 Prozent der jungen Erwachsenen halten nach

Nach Diesel-Urteil: 70 Prozent erwarten Fahrverbote

Nachdem das Bundesverwaltungsgericht in einem Grundsatzurteil den Kommunen den Weg für Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge frei gemacht hat, fragt der Marktbeobachter Dataforce in einer Online-Blitzumfrage Fuhrparkleiter, Firmenwagenfahrer und weitere Interessierte, wie sie das Urteil einschätzen und welche Konsequenzen sie erwarten. Fast drei Viertel der Umfrageteilnehmer bewertete den Urteilsspruch negativ, darunter 43 Prozent als „gar nicht

Hybride vor Diesel

Bei den deutschen Neufahrzeugkunden ist das Interesse an Dieselfahrzeugen dramatisch eingebrochen. Mittlerweile liegt sogar die Nachfrage nach Hybridfahrzeugen deutlich über der nach Dieselautos. Angesichts drohender Fahrverbote für Diesel ist bei deutschen Neufahrzeugkunden die Skepsis gegenüber Dieselfahrzeugen extrem gestiegen. Derzeit würden nur noch 6 % der Autofahrer mit Kaufabsicht ein Fahrzeug mit Selbstzünder kaufen, wie aus

Fallstricke beim Leasing

Leasing im Flottengeschäft ist für viele Unternehmen der Standard, wenn es um die Anschaffung von Firmenfahrzeugen geht. Statt Kapital langfristig zu binden, kann der Leasingnehmer die finanzielle Belastung reduzieren. Allerdings verstecken sich auch beim Leasing Fallstricke, die jedes Unternehmen beachten sollte. Leasing stellt rechtlich eine Sonderform der Miete dar, allerdings mit gravierenden Unterschieden zur Miete.

So viel Stillstand wie noch nie

Wer glaubt, im vergangenen Jahr mehr im Stau gestanden zu haben als sonst, könnte recht haben: 2017 war in Sachen Stillstand ein Rekordjahr. Das hat vor allem zwei Gründe. Gestiegene Kfz-Fahrleistungen und viele Baustellen auf deutschen Autobahnen haben dazu geführt, dass Autofahrer 2017 so viel Zeit wie noch nie im Stau verbringen mussten: 457.000 Stunden